Mit diesen Tipps und Tools lassen sich Ihre Neujahrsvorsätze garantiert umsetzen

Das neue Jahr steht vor der Tür und mit ihm auch die Zeit der guten Vorsätze. Gehören Sie auch zu den Menschen, die ihre Ziele für die unmittelbare Zukunft sehr hoch stecken, die Umsetzung leidenschaftlich und voller Elan angehen, denen dann aber schnell die Puste ausgeht?
Damit sich Ihre guten Vorsätze nicht gleich wieder im Sand verlaufen, beachten Sie diese einfachen Tricks.

Das neue Jahr steht vor der Tür und mit ihm auch die Zeit der guten Vorsätze. Gehören Sie auch zu den Menschen, die ihre Ziele für die unmittelbare Zukunft sehr hoch stecken, die Umsetzung leidenschaftlich und voller Elan angehen, denen dann aber schnell die Puste ausgeht?
Damit sich Ihre guten Vorsätze nicht gleich wieder im Sand verlaufen, beachten Sie diese einfachen Tricks.

 

Tipps

Die maßgeschneiderte Anleitung für’s Erreichen der Vorsätze gibt es nicht, aber mit diesen Tipps ist Ihnen der Erfolg so gut wie sicher:

  1. Nehmen Sie sich nur Dinge vor, die Sie auch wirklich erreichen wollen. Halbherzige Vorsätze werden Sie garantiert nicht verwirklichen.
  2. Formulieren Sie ein konkretes Ziel. Sich gesünder ernähren zu wollen ist lobenswert, aber doch sehr abstrakt. Mehr Erfolg werden Sie haben, wenn Sie sich zum Beispiel vornehmen ab sofort nur mehr 2 Mal pro Woche Schokolade zu essen.
  3. Denken Sie langfristig. Wenn Sie fitter werden wollen, werden Sie nicht nach einer Woche sportlicher Betätigung einen Marathon laufen können. Anfang des nächsten Jahres kann es aber soweit sein.
  4. Legen Sie Meilensteine fest. Kleine Schritte gehen sich leichter als große und Erfolge sind besser sichtbar. Das steigert auch die Motivation.
  5. Haben Sie Spaß! Mit gute Laune und Optimismus lässt sich so ziemlich alles leichter anpacken. Das gilt auch für Neujahrsvorsätze.

Zuletzt möchte ich Ihnen noch ein Video ans Herz legen, das für mich den wichtigsten Aspekt der Zielerreichung behandelt: Keep your goals to yourself!

 

Tools

Wenn Sie der Typ sind, der Gimmicks, Gadgets und Apps zum Einhalten seiner guten Vorsätze braucht, können wir Ihnen die Habit Seed App empfehlen. Gute Vorsätze verwirklichen Sie in den meisten Fällen nicht von heute auf morgen. Zumindest dann nicht, wenn Sie sich etwas vornehmen, das Ihnen wirklich am Herzen liegt und dabei langfristig denken. Im Grunde genommen ist es wie mit einem Baum, den Sie pflanzen und dem Sie beim Wachsen zusehen. Am Ende freuen Sie sich darüber, wie groß er geworden ist. Mit Habit Seed sehen Sie Ihrem guten Vorsatz beim Wachsen zu und können sich dann über Ihren ganz persönlichen Erfolg freuen.
habit-seed

 

Für manche sind Apps die richtigen Helferlein, um Ihre Vorsätze zu verwirklichen. Andere schwören auch auf Wearables, wie das Polar Loop Fitnessband. Wenn Sie im neuen Jahr mehr Sport betreiben möchten, können Sie das Lauftraining durch Activity Tipps optimieren, oder Sie werden zum Beispiel nach einer Stunden Sitzen daran erinnert aufzustehen und sich zu bewegen. So haben Sie quasi Ihren eigenen Motivationstrainer immer zur Hand. 😉

 

polar-loop-band

 

Sie sehen also, wer seine Neujahrsvorsätze 2017 umsetzen will, kann auf viel Unterstützung bauen – spezielle Tipps, Apps und andere Gadgets helfen dabei. Das allerwichtigste ist aber, dass Sie sich wirklich das vornehmen, was Ihnen persönlich wichtig ist. Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl – es wird Ihnen sagen, was Sie ernsthaft umsetzen wollen, oder was nur aus dem Gefühl heraus entsteht es endlich mal allen anderen beweisen zu müssen. Darum ein letzter Tipp: Vergessen Sie alle anderen und hören Sie einfach auf sich selbst! Wenn Sie sich über Ihre Wünsche im Klaren sind und einmal einen Vorsatz gefasst haben, der Sie auch wirklich langfristig motiviert, dann wird sich die richtige Methode dafür ganz von alleine finden.

Kommentar schreiben